Logo der Universität Wien

Kooperation mit Pädagogischen Hochschulen (PH) in der Region Wien/Niederösterreich

Am 14. Juni 2016 unterzeichneten die Rektorin und die Rektoren der Universität Wien, der Pädagogischen Hochschulen Wien und Niederösterreich, der Kirchlichen Pädagogischen Hochschule Wien/Krems sowie der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik einen Kooperationsvertrag, mit dem die Einrichtung eines gemeinsamen Lehramtsstudiums im Verbund Nord-Ost fixiert wurde. Seit Oktober 2016 können Lehramtsstudierende im Rahmen des Bachelorstudiums das Lehrveranstaltungsangebot aller beteiligter Institutionen nutzen. Grundlage ist ein gemeinsam entwickeltes und angebotenes Studium, das den fachlichen und fachdidaktischen sowie den bildungswissenschaftlichen und praktischen Anforderungen der Schule von morgen entspricht.

Studierende, die das gemeinsame Studium absolvieren, werden in den gewählten Unterrichtsfächern bzw. der Spezialisierung Inklusive Pädagogik auf den Unterricht an allgemein bildenden höheren Schulen (AHS), Neuen Mittelschulen (NMS) wie auch an berufsbildenden mittleren oder höheren Schulen (BMHS), an Polytechnischen Schulen bzw. auch an Zentren für Inklusion und Sonderpädagogik in den allgemein bildenden Fächern vorbereitet. Sie sind mit dem Abschluss berechtigt, an all diesen Schularten zu unterrichten. Neu ist, dass Lehramtsstudierende ab Herbst 2016 Lehrveranstaltungen an allen am Lehrverbund Nord-Ost beteiligten Institutionen besuchen können. Der Praxisbezug wird im pädagogisch-praktischen Teil des Studiums, der auch direkt an Schulen stattfindet, hergestellt. Diese Unterrichtserfahrungen werden in Begleitlehrveranstaltungen analysiert und reflektiert.

Der Qualitätssicherungsrat hat das gemeinsame Studium in allen gemeinsam angebotenen Unterrichtsfächern positiv bewertet. Als nächster Schritt wird die Kooperation im Masterstudium erarbeitet werden.

>>> Eckpunkte der Kooperation (PDF)

>>> Weitere Informationen zum Lehramt im Verbund Nord-Ost

Zentrum für LehrerInnenbildung / ZLB
Universität Wien

Porzellangasse 4
1090 Wien
E-Mail
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0