Antrittsvorlesungen ZLB: Jutta Ransmayr, Hannes Schweiger, Julia Hüttner

09.01.2020

Die Universität Wien konnte das bestehende Team in der LehrerInnenbildung in den letzten drei Jahren durch Berufungen einer Reihe hervorragender Kolleg*innen verstärken. Im Rahmen einer gemeinsamen Antrittsvorlesung zu Forschungsperspektiven in Fachdidaktiken präsentieren sich drei vor kurzem an die Universität Wien berufene Wissenschafterinnen am 20. Jänner 2020 um 17 Uhr im Großen Festsaal. Dazu lädt das ZLB herzlich ein.

 

Jutta Ransmayr: "Sprachnormen im Spannungsfeld von Deutschunterricht und Gesellschaft. Herausforderungen für die österreichische LehrerInnenbildung"

>>> Interview Jutta Ransmayr Medienportal Universität Wien

 

Hannes Schweiger: "Teilhabe durch Sprache(n). Perspektiven für eine bildungsgerechtere Schule"

>>> Interview Hannes Schweiger Medienportal Universität Wien

 

Julia Hüttner: "Directions in English Language Education: Researching New Contexts

>>> Interview Julia Hüttner Medienportal Universität Wien

 

Wann: Montag, 20. Jänner 2020, 17 Uhr
Wo: Großer Festsaal, Universität Wien

 

Einladung
v.l.n.r: Jutta Ransmayr, Hannes Schweiger, Julia Hüttner