Grenzüberschreitungen. Fachtagung zu ausgewählten Feldern religiöser Bildung am 9.12.2021

15.10.2021

Im Rahmen der Fachtagung werden ausgewählte Forschungsfelder, die im Zusammenhang mit dem religionspädagogischen Schaffen von Andrea Lehner-Hartmann stehen, bedacht und auf eine zukunftsfähige Religionspädagogik hin konturiert.

Das Institut für Praktische Theologie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien lädt anlässlich des 60. Geburtstages von Andrea Lehner-Hartmann zu einem wissenschaftlichen Abend ein:

„Grenzüberschreitungen. Fachtagung zu ausgewählten Feldern religiöser Bildung“

Interdisziplinäre Impulse und daran anschließende Weiterüberlegungen erfolgen zu den Bereichen: (1) Interreligiöse Fachdidaktik (Martin Rothgangel), (2) Gender Studies (Sabine Grenz), (3) Religiöse Bildung in pluraler Gesellschaft (Ednan Aslan), (4) Gewalt in Familie und Schule (Renate Wieser), (5) Fachdidaktik interdisziplinär (Manfred Prenzel) und (6) zeitgemäßer und zukunftsfähiger Religionsunterricht (Martina Kraml). 

Die Fachtagung findet am Do, 9. Dezember von 18.00 – 21.00 Uhr in der Sky Lounge, Oskar-Morgenstern-Platz 1, 1090 Wien, statt. Falls erforderlich wird die Veranstaltung in einem digitalen Format durchgeführt.

Bitte melden Sie sich bis Montag, 15.11.2021 an: pt-ktf.univie.ac.at/anmeldung-fachtagung-grenzueberschreitungen/


>>> mehr Informationen