Mag. Alexander Hoffelner, BA


Mag. Alexander Hoffelner, BA

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 323

T: +43-1-4277-60015
alexander.hoffelner@univie.ac.at

Sprechstunde: nach Vereinbarung

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Improvisation, Bildung und Schule
  • Theaterpädagogik und Theatrale Bildung
  • Professionalisierung und Pädagogische Professionalität
  • Bildung und Mündigkeit

 

Tätigkeitsbereiche

  • Forschung im Bereich des eigenen Dissertationsvorhabens
  • Lehre im Bereich der allgemeinen bildungswissenschaftlichen Grundlagen am ZLB (ab 2018)

 

Wissenschaftliches Profil

Publikationen


Zeige Ergebnisse 0 - 5 von 6

Aus der Unterdrückung! Theaterpädagogische Wege zur Freiheit. / Hoffelner, Alexander.

in: Schulheft. Pädagogische Taschenbuchreihe, Nr. 175, 2019, S. 108-120.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


Kommentar 6. / Hoffelner, Alexander.

"Retten uns die Phänomene?": Lehren und Lernen im Zeitalter der Digitalisierung. Hrsg. / Lutz-Helmut Schön; Susanne Lesk. Berlin : Logos Verlag, 2019. S. 203 (Phänomenologie in der Naturwissenschaft; Band 14).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Konferenzband


Wie Lehrer*innen Mündigkeit fördern könnten. Ein problemorientierter Ansatz aus dem Theater der Unterdrückten. / Hoffelner, Alexander.

in: Zeitgenossin, Band Online-Ausgabe: Europa, 2019.

Veröffentlichung: Anderer Beitrag in PeriodikumZeitungs-/Magazinartikel


Gender und Stadtplanung : Geschlechterverhältnisse in der österreichischen Stadtplanung. / Hoffelner, Alexander.

in: GW-Unterricht, Band 149, 03.2018, S. 5-15.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


Zeige Ergebnisse 0 - 5 von 6