Kooperationen

Forschungsplattform #Youth Media Life

LaufzeitJuli 2018 - Dezember 2024
FörderungUniversität Wien
Projektwebsiteyouthmedialife.univie.ac.at


Die interdisziplinäre Forschungsplattform #YouthMediaLife wird von Susanne Reichl und Ute Smit am Institut für Anglistik geleitet und bringt ein Forschungsteam von vier Fakultäten und einem Zentrum zusammen. Das Team untersucht aus unterschiedlichen theoretischen und methodischen Perspektiven die Medien-Lebenswelten junger Menschen untersuchen.

Das Digitalisierungsteam erhielt 2021 zwei #YML Seed Grants der Plattform:

 

Forschungsgruppe Subjektorientierung in der Didaktik

 

Mit Subjektorientierung ist der Bezug zu den Lernenden gemeint. Die Lernenden sollen neben den fachwissenschaftlichen Inhalten im Fokus stehen und entsprechend aktiv in den Lernprozess inkludiert werden und dessen Diskurse mitgestalten. 

In diesem Zusammenhang werden insbesondere die sogenannten subjektiven Vorstellungen im Sinne von Ideen, Verständnissen und allgemeinen Gedanken, die Lernende zu einem bestimmten Thema haben von der Forscher*innengruppe, zu der auch Fares Kayali gehört, untersucht. Ein wesentlicher Baustein der Forschungsgruppe wird die Digitalisierung im Kontext von Schule sein.