Dr.in Julia Renner, BA Bakk. MA

Postdoc-Track Stipendiatin der Österreichischen Akademie für Wissenschaften


Dr.in Julia Renner, BA Bakk. MA

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 1.06
julia.renner@univie.ac.at


Sprechstunde: nach Vereinbarung

Webseite

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Chinesisch als Fremdsprache
  • Sprachlehr- und -lernforschung
  • Sprachenpolitik im chinesischsprachigen Raum

  

Wissenschaftliches Profil

 

Publikationen

Publikationen


Zeige Ergebnisse 0 - 5 von 21

"What shall we start with" - Conversation openings in eTandems. / El-Hariri, Yasmin; Renner, Julia.

2017. Beitrag in Thinking, Doing, Learning 2017, München, Deutschland.

Veröffentlichung: Beitrag zu KonferenzPaperPeer-Review


FAME – Förderung von Autonomie und Motivation durch den Einsatz von E-Tandems im schulischen Fremdsprachenunterricht. / Vetter, Eva; Renner, Julia; El-Hariri, Yasmin; Volgger-Bahensky, Marie-Luise; Fink, Ilona Elisabeth.

2017OEGSD-Tagungsberichte 2.1.

Veröffentlichung: Sonstige VeröffentlichungSonstiges


A conversation analysis approach to researching eTandems – the challenges of data collection. / Renner, Julia.

New directions in telecollaborative research and practice: selected papers from the second conference on telecollaboration in higher education. Hrsg. / Sake Jager; Malgorzata Kurek; Breffni O'Rourke. Research-publishing, 2016. S. 321-326.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in KonferenzbandPeer-Review


"Hä?" - Non-understanding in oral-visual eTandem interactions. / Renner, Julia; El-Hariri, Yasmin.

2016. Postersitzung präsentiert bei IAM 2016, Wien, Österreich.

Veröffentlichung: Beitrag zu KonferenzPoster


Zeige Ergebnisse 0 - 5 von 21