Mag. Dr.in Lena Schwarzl, BA


Mag. Dr. Lena Schwarzl, BA

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 1OG03

T: +43-1-4277-60078
lena.schwarzl@univie.ac.at

Sprechstunde: nach Vereinbarung

ORCID-ID: https://orcid.org/0000-0001-8832-3434

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • migrationsbedingte Mehrsprachigkeit
  • Mehrsprachigkeitsdidaktik und sprachenförderliche Unterrichtsgestaltung
  • Motivation und Selbst
  • Professionalisierung

 

Tätigkeitsbereiche

  • Forschungstätigkeit im Bereich der Unterrichtsforschung und Selbstkonzept von Lehramtsstudierenden im Kontext von Mehrsprachigkeit
  • Forschungstätigkeit im Projekt „Investigating the Role of the Perception of the Plurilingual Repertoire in Pre-Service Language Teachers‘ Professional Identity Development“
  • Forschungstätigkeit im Projekt „Linguistik x Lehramt x UniClub“
  • Lehre sowie Fort- und Weiterbildung zu den Themenfeldern Mehrsprachigkeit, sprachenförderliche Unterrichtsgestaltung in allen Fächern und Professionalisierung von Lehrpersonen


Wissenschaftliches Profil

 

 

Publikationen


Zeige Ergebnisse 5 - 9 von 9

Schools as Linguistic Space: Multilingual Realities at Schools in Vienna and Brno. / Schwarzl, Lena; Vetter, Eva.

Challenging Boundaries in Language Education. Hrsg. / Achilleas Kostoulas. Springer, 2019. S. 211.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Translanguaging als Ressource im mehrsprachigen Klassenzimmer. / Schwarzl, Lena.

2018. 42-45 Beitrag in ÖGSD Nachwuchstagung, Klagenfurt, Österreich.

Veröffentlichung: Beitrag zu KonferenzPaperPeer-Review


Einblicke in eine zweisprachige Volksschule in Klagenfurt : Eine Direktorin berichtet. / Lesk, Susanne; Schörghofer-Queiroz, Valeria; Schwarzl, Lena.

in: Verbal-Newsletter (Organ des Verbands für Angewandte Linguistik), Band 1/2018, 2018, S. 4-5.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikel


Zeige Ergebnisse 5 - 9 von 9