Archiv

News

1 2
22.08.2018
 

Orbis Scholae 3/2017

Die Spezialausgabe von Orbis Scholae behandelt das Thema Mehrsprachigkeit und Sprachen in der Bildung, herausgegeben von Eva Vetter, Karolína Pešková und Miroslav Janík.

30.06.2018
 

Valéria Queiroz hat am 28./29. Juni die Konferenz "II International Symposium on Teaching Portuguese as an Additional Language" am King's College in London besucht und eine Präsentation gehalten zur...

04.06.2018
 

Der Arbeitsbereich Sprachlehr- und -lernforschung arbeitet eng mit dem LernClub des Uniclubs zusammen, in dem Lehramtsstudierende zumeist erstmals mit geflüchteten Jugendlichen in Kontakt treten...

08.05.2018
 

Lena Schwarzl und Eva Vetter nahmen an der Konferenz "Translanguaging: Opportunities and Challenges in a Global World" am 3./4. Mai 2018 in Ottawa/Kanada teil und widmeten sich in ihrem Vortrag den...

23.04.2018
 

sprache – macht – gesellschaft: Call for Papers verlängert bis 15. Mai 2018

Die zweitägige Tagung (2./3.11.2018) zielt darauf ab, die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe aus interdisziplinärer Perspektive - aus Sicht sprachlicher und politischer Bildung - in den Blick zu...

16.04.2018
 

Eva Vetter war am 16. April zu Gast in "W24 - 24 Stunden Wien" und wurde zum Thema Deutschförderklassen interviewt.

03.04.2018
 

Denis Weger hielt im Rahmen der IV. Studientage des Goethe Instituts Zagreb zum Thema "Inhaltsorientiertes Fremdsprachenlernen" einen Plenarvortrag.

28.02.2018
 

„Muttersprachlicher Unterricht macht immer Sinn“, so Eva Vetter zum ORF.

25.01.2018
 

Auch in der Furche kommentiert Eva Vetter das neue Regierungsprogramm.

1 2

Veranstaltungen

27.11.2018
 

Vortrag von Nikolay Slavkov "Linguistic Risk-Taking: A New Pedagogical and Technological Tool to Support Language Learning"

Am 10. Dezember 2018 findet von 18h-20h der Vortrag von Nikolay Slavkov "Linguistic Risk-Taking: A New Pedagogical and Technological Tool to Support Language Learning" statt.

 

Ort: Sensengasse 3a,...

22.08.2018
 

Tagung "Die Wiederentdeckung der Mehrsprachigkeit: lernen, übersetzen, politisch gestalten"

Die Tagung findet am 14.11.2018 (10-18 Uhr) anlässlich der österreichischen EU-Präsidentschaft im Haus der Europäischen Union in Wien statt, bei der die Mehrsprachigkeit wieder ins Zentrum rückt.

09.04.2018
 

sprache – macht – gesellschaft. Bedingungen und Bezüge politischer und sprachlicher Bildung

Die zweitägige Tagung (2./3.11.2018) zielt darauf ab, die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe aus interdisziplinärer Perspektive - aus Sicht sprachlicher und politischer Bildung - in den Blick zu...

01.11.2017
 

Tagung Bildung und Flucht

Die zweitägige Tagung (10./11.11.2017) widmet sich den Bildungserfahrungen und Bildungsmöglichkeiten von geflüchteten Personen. Im Rahmen von Vorträgen, Kurzpräsentationen und Diskussionen werden...

01.09.2017
 

AILA-Europe Junior Researcher Meeting in Applied Linguistics

Das Thema der Konferenz, die vom 6.9.- 8.9.2017 stattfindet, ist Sprache(n) in der Gesellschaft.

01.09.2016
 

10th International Conference on Multilingualism and Third Language Acquisition

Die Tagung findet vom 1.-3. September 2016 statt.