Auftaktveranstaltung zum Studienjahr 2016/2017

Wissen schafft Freude

Am Dienstag den 11. Oktober 2016 wurde im Großen Festsaal der Universität Wien im Rahmen einer Auftaktveranstaltung das neue Gemeinsame Bachelorstudium zur Erlangung eines Lehramtes im Bereich der Sekundarstufe (Allgemeinbildung) im Verbund Nord-Ost vorgestellt. Der Einladung der Kooperationspartner Universität Wien, Pädagogische Hochschule Wien, Pädagogische Hochschule Niederösterreich, Kirchlich-Pädagogische Hochschule Wien/Krems und der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik folgten viele StudienbeginnerInnen.

Rektor Heinz W. Engl und Angela Weilguny (Bildungsministerium) hießen die Studierenden des neuen gemeinsamen Bachelorstudiums herzlich willkommen. Lutz-Helmut Schön (Leiter des Zentrums für LehrerInnenbildung) moderierte im Anschluss eine Gesprächsrunde mit VertreterInnen aller im Verbund Nord-Ost beteiligten Institutionen zu den Herausforderungen und Chancen, die die Kooperation bietet. In seinem darauf folgenden Beitrag zum Thema Resonanzen konnte Lutz-Helmut Schön die Begeisterung für das Lehramtsstudium und die Freude an der pädagogischen (Resonanz-)Arbeit überzeugend vermitteln. Junge Forscherinnen gaben zum Abschluss originelle Einblicke in ihre Forschungsgebiete. Umrahmt wurde die Veranstaltung von musikalischen Beiträgen der KPH Wien/Krems, der PH Niederösterreich und der PH Wien.