Dr.in Julia Renner, BA Bakk. MA

Postdoc-Track Stipendiatin der Österreichischen Akademie für Wissenschaften


Dr.in Julia Renner, BA Bakk. MA

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 1.06
julia.renner@univie.ac.at


Sprechstunde: nach Vereinbarung

Webseite

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Chinesisch als Fremdsprache
  • Sprachlehr- und -lernforschung
  • Sprachenpolitik im chinesischsprachigen Raum

  

Wissenschaftliches Profil

 

Publikationen

Publikationen


Zeige Ergebnisse 11 - 15 von 20

E-Tandems im schulischen Fremdsprachenunterricht. / Fink, Ilona Elisabeth (Herausgeber*in); Renner, Julia (Herausgeber*in); Volgger-Bahensky, Marie-Luise (Herausgeber*in).

Wien : Löcker Verlag, 2016. 139 S.

Veröffentlichung: BuchSammelbandPeer-Review


Non-understanding in eTandem conversations. / El-Hariri, Yasmin; Renner, Julia.

L3-TASK Handbook. 2016.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Task-Entwicklung für und mit E-Tandems. / Renner, Julia.

E-Tandems im schulischen Fremdsprachenunterricht. Hrsg. / Renner Julia; Ilona Elisabeth Fink; Marie-Luise Volgger-Bahensky. Wien : Löcker Verlag, 2016. S. 53-78.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Learning an L3 in a digital environment: multimodal learner interaction in Chinese - German eTandem. / Renner, Julia.

2015. Beitrag in 7th AILA Junior Researcher Meeting - European Conference on Language and Digital Communication, Winterthur, Schweiz.

Veröffentlichung: Beitrag zu KonferenzPaperPeer-Review


Creating learning opportunities outside the classroom: An analysis of LRE (language-related episodes) in Chinese - German eTandems. / Renner, Julia.

2015. Beitrag in Language in Focus 2015, Cappadocia, Türkei.

Veröffentlichung: Beitrag zu KonferenzPaperPeer-Review


Zeige Ergebnisse 11 - 15 von 20