Dr. Katharina Resch MSc Bakk.


Mag. Dr. Katharina Resch, Bakk. MSc

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 334

T: +43-1-4277-60094
M: +43-664-8176097
katharina.resch@univie.ac.at

Sprechstunde: bedarfsorientiert (via Zoom)

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Empirische Bildungsforschung, Bildungssoziologie und Hochschulforschung
  • Kulturelle und soziale Vielfalt, Diversität und Kultursoziologie
  • Lernen durch Engagement, Service Learning und projektbasiertes Lernen
  • Gesundheitssoziologie und Gesundheitsförderung

 

Tätigkeitsbereiche

  • Lehre im Bereich der Bildungswissenschaften und der Lehrer*innenbildung
  • Forschung im Bereich der oben angeführten Schwerpunkte
  • Vortragstätigkeit im Kontext wissenschaftlicher Konferenzen
  • Drittmittelakquise in den oben genannten Bereichen

 

Wissenschaftliches Profil

Publikationen

Schulbezogene Unterstützungsleistungen für Kinder im Grundschulalter während des COVID-19 Homeschoolings. / Resch, Katharina; Walczuch, Sarah; Hartmüller, Eva.

Vom Klassenzimmer ins Kinderzimmer: Das Lernen im häuslichen Kontext zwischen Unterstützung und Selbstständigkeit. Hrsg. / Sabrina Bonanati; Charlott Rubach. Landau in der Pfalz : Verlag Empirische Pädagogik, 2022. S. 32-47 (Empirische Pädagogik; Nr. Sonderheft, Band 36).

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/SammelbandPeer-Review


Die spezifischen Vulnerabilitäten von Schüler*innen in Deutschförderklassen während der COVID-19 Pandemie. / Resch, Katharina; Erling, Elizabeth.

Sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Pandemie. Hrsg. / Nikolaus Dimmel; Gottfried Schweiger. 2022.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Vorträge

Zeige Ergebnisse 36 - 39 von 39

Keynote: Guidelines for universities engaging in social responsibility

Katharina Resch
UNESCO Regional Consultation Conference Geneva
Konferenz, Vortrag
15.2.2018 - 15.2.2018

Professionalisierung von Lehr- und Diversitätskompetenz. Ein Beitrag zur Hochschulforschung im Spannungsfeld zwischen Lehrperson und Hochschule.

Agnes Raschauer , Katharina Resch
Netzwerk Hochschulforschung 1. Konferenz 2017
Konferenz, Vortrag
4.12.2017 - 4.12.2017

Diversitätsorientierung als Merkmal gelingender Lehre für heterogene Zielgruppen

Agnes Raschauer , Katharina Resch
5. Tag der Lehre der FH OÖ in Linz
Konferenz, Vortrag
23.5.2017 - 23.5.2017

Kooperative Lehr- und Lernarrangements für Berufstätige am Beispiel von „University Meets Industry“

Katharina Resch
Lehr-/Lernarrangements in der wissenschaftlichen Weiterbildung - Herausforderungen und Erfolgsfaktoren für eine wirksame Didaktik
Konferenz, Vortrag
24.9.2015 - 24.9.2015