Dr. Katharina Resch MSc Bakk.


Mag. Dr. Katharina Resch, Bakk. MSc

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 334

T: +43-1-4277-60094
M: +43-664-8176097
katharina.resch@univie.ac.at

Sprechstunde: bedarfsorientiert (via Zoom)

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Empirische Bildungsforschung, Bildungssoziologie und Hochschulforschung
  • Kulturelle und soziale Vielfalt, Diversität und Kultursoziologie
  • Lernen durch Engagement, Service Learning und projektbasiertes Lernen
  • Gesundheitssoziologie und Gesundheitsförderung

 

Tätigkeitsbereiche

  • Lehre im Bereich der Bildungswissenschaften und der Lehrer*innenbildung
  • Forschung im Bereich der oben angeführten Schwerpunkte
  • Vortragstätigkeit im Kontext wissenschaftlicher Konferenzen
  • Drittmittelakquise in den oben genannten Bereichen

 

Wissenschaftliches Profil

Publikationen

Zeige Ergebnisse 51 - 54 von 54

Unsichtbare Übersetzung? Die Bedeutung der Übersetzungsqualität für das Fremdverstehen in der qualitativen Sozialforschung. / Resch, Katharina; Enzenhofer, Edith.

Going the Distance: Impulse für die interkulturelle Qualitative Sozialforschung. Hrsg. / Richard Bettmann; Michael Roslon. 1. Aufl. Wiesbaden : Springer VS, 2013. S. 203-230.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Evidence-based health promotion for older people and instrumentalisation: comparing the influence of policy contexts in Austria and England. / Brown, Patrick (Korresp. Autor*in); Lang, Gert; Resch, Katharina.

in: Critical Public Health, Band 22, Nr. 4, 2012, S. 441-453.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Muttersprachliche Interviewführung an der Schnittstelle zwischen Sozialwissenschaft und Translationswissenschaft: Relevanz, Grundlagen, Herausforderungen. / Resch, Katharina; Enzenhofer, Edith.

Qualitative Interviewforschung im Kontext fremder Sprachen. Hrsg. / Jan Kruse; Stephanie Bethmann; Debora Niermann; Christian Schmieder. Weinheim : Juventa Verlag GmbH, 2012. S. 80-100.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Übersetzungsprozesse und deren Qualitätssicherung in der qualitativen Sozialforschung. / Enzenhofer, Edith; Resch, Katharina.

in: Forum Qualitative Sozialforschung, Band 2011, Nr. 12/2/10, 2011.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Vorträge

Intergenerationales Digitales Service-Learning: Ein Lehransatz für intergenerationales Lernen in der Post-Corona-Zeit?

Sabine Freudhofmayer , Anna-Katharina Winkler , Katharina Resch , Beate Hörr , Milena Ivanova
Jahrestagung des Hochschulnetzwerks Bildung durch Verantwortung
Konferenz, Vortrag
29.9.2022 - 29.9.2022

Effects of Higher Education Diversity Policies on Diverse Student Groups: A Systematic Review

Katharina Resch
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
23.8.2022 - 26.8.2022

Extended Professionals? Preparedness of German Pre-service Teachers in Special Educational Needs Training for School Development Processes

Katharina Resch , Sarah Walczuch
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
23.8.2022 - 26.8.2022

First-generation students in higher education: Theoretical underpinnings

Katharina Resch
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
23.8.2022 - 26.8.2022

Anonymisierung, Entfremdung und Zugehörigkeit während der COVID-19 Home Learning Phase – Ergebnisse einer Studierendenbefragung

Katharina Resch
3. Konferenz des Netzwerks Hochschulforschung Österreich
Konferenz, Vortrag
19.10.2021 - 19.10.2021