Dr. Katharina Resch MSc Bakk.


Mag. Dr. Katharina Resch, Bakk. MSc

Porzellangasse 4
1090 Wien
Zimmer: 334

T: +43-1-4277-60094
M: +43-664-8176097
katharina.resch@univie.ac.at

Sprechstunde: bedarfsorientiert (via Zoom)

Aktuelle Lehrveranstaltungen


Forschungsschwerpunkte

  • Empirische Bildungsforschung, Bildungssoziologie und Hochschulforschung
  • Kulturelle und soziale Vielfalt, Diversität und Kultursoziologie
  • Lernen durch Engagement, Service Learning und projektbasiertes Lernen
  • Gesundheitssoziologie und Gesundheitsförderung

 

Tätigkeitsbereiche

  • Lehre im Bereich der Bildungswissenschaften und der Lehrer*innenbildung
  • Forschung im Bereich der oben angeführten Schwerpunkte
  • Vortragstätigkeit im Kontext wissenschaftlicher Konferenzen
  • Drittmittelakquise in den oben genannten Bereichen

 

Wissenschaftliches Profil

Publikationen

Evaluierung des Nationalen Aktionsplans Behinderung 2012-2020. / Biewer, Gottfried; Koenig, Oliver; Kremsner, Gertraud; Möhlen, Lisa-Katharina; Proyer, Michelle; Prummer, Susanne; Resch, Katharina; Steigmann, Felix; Subasi Singh, Seyda.

Wien : Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz , 2020. 762 S.

Veröffentlichung: Buch


Embedding Social Innovation and Service Learning in Higher Education’s Third Sector Policy Developments in Austria. / Resch, Katharina; Fellner, Magdalena; Fahrenwald, Claudia; Slepcevic-Zach, Peter; Knapp, Mariella; Rameder, Paul.

in: Frontiers in Education, 21.07.2020.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Critical Incidents: Herausforderungen inklusiver Hochschulen aus der Perspektive internationaler Studierender. / Resch, Katharina; Raschauer, Agnes.

Diversitätssensible PädagogInnenbildung in Forschung und Praxis: Utopien, Ansprüche und Herausforderungen. Wegmarken inklusiver Hochschulen. Hrsg. / Robert Schneider-Reisinger; Manfred Oberlechner. Leverkusen-Opladen : Barbara Budrich, 2020. S. 220-230.

Veröffentlichung: Beitrag in BuchBeitrag in Buch/Sammelband


Kulturelle und altersbezogene Diversität an Hochschulen durch die Entwicklung von neuen Weiterbildungsprogrammen fördern. / Resch, Katharina; Proyer, Michelle; Kremsner, Gertraud; Demmer, Julia.

in: Zeitschrift für Hochschulentwicklung, Band 15, Nr. 3, 2020, S. 195-206.

Veröffentlichung: Beitrag in FachzeitschriftArtikelPeer-Review


Vorträge

Intergenerationales Digitales Service-Learning: Ein Lehransatz für intergenerationales Lernen in der Post-Corona-Zeit?

Sabine Freudhofmayer , Anna-Katharina Winkler , Katharina Resch , Beate Hörr , Milena Ivanova
Jahrestagung des Hochschulnetzwerks Bildung durch Verantwortung
Konferenz, Vortrag
29.9.2022 - 29.9.2022

Effects of Higher Education Diversity Policies on Diverse Student Groups: A Systematic Review

Katharina Resch
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
23.8.2022 - 26.8.2022

Extended Professionals? Preparedness of German Pre-service Teachers in Special Educational Needs Training for School Development Processes

Katharina Resch , Sarah Walczuch
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
23.8.2022 - 26.8.2022

First-generation students in higher education: Theoretical underpinnings

Katharina Resch
ECER 2022.
Konferenz, Vortrag
23.8.2022 - 26.8.2022

Anonymisierung, Entfremdung und Zugehörigkeit während der COVID-19 Home Learning Phase – Ergebnisse einer Studierendenbefragung

Katharina Resch
3. Konferenz des Netzwerks Hochschulforschung Österreich
Konferenz, Vortrag
19.10.2021 - 19.10.2021